Tragbarer Ammoniak-Stickstoff-Analysator

Tragbarer Ammoniak-Stickstoff-Analysator

Das tragbare Labor-Ammoniak-Stickstoff-Kolorimeter LH-N12 wird hauptsächlich zum schnellen Nachweis der Ionenkonzentration von Ammoniakstickstoff in Wasser verwendet, was durch die Salicylsäure-Methode nachgewiesen wird und die Ergebnisse stimmen mit der internationalen überein. Das tragbare Labor-Ammoniak-Stickstoff-Kolorimeter wird genau und schnell getestet.
Jetzt chatten

Produkt - Details

Parameter:

Produktname: Das tragbare Labor-Kolorimeter

Testgegenstand: Ammoniakstickstoff

Bereich : 0,00 ~ 2,00 mg / l

Lichtquelle: Silizium-Diode

Wellenlänge : 620nm

Präzision : ± 5%

Methode : Salicylsäure Photometrische Methode

Betriebsbedingungen: 0 bis 40 ℃, 0 bis 90% relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)

Lebensdauer der Batterie : 1 × 9V, mehr als 40h

Herunterfahren : Drücken Sie die Taste "ON / OFF", um das Colorimeter nach dem Test herunterzufahren.

Größe : 180X68X26mm

Gewicht : 220g (einschließlich Batterie)



Unser Unternehmen:  

2.jpg


1.jpg

2.jpg


Zertifizierungen:

image013.jpg


Unser Service:

image009.jpg

FAQ:

1. Ist wasser mit niedrigem ph schlecht für sie?

Es wird als sekundärer Trinkwasserverunreiniger eingestuft, dessen Auswirkungen als ästhetisch angesehen werden. Die EPA empfiehlt jedoch, dass öffentliche Wassersysteme einen pH-Wert zwischen 6,5 und 8,5 halten, ein guter Leitfaden für die einzelnen Brunnenbesitzer. Wasser mit einem niedrigen pH-Wert kann sauer, natürlich weich und ätzend sein.

2. Was ist Ammoniakstickstoff in Wasser?

Ammoniak- Stickstoff (NH 3 - N ) ist ein Maß für die Menge an Ammoniak , einem toxischen Schadstoff, der häufig in Deponiesickerwasser und in Abfallprodukten wie Abwasser, Gülle und anderen flüssigen organischen Abfallprodukten vorkommt.

3. Was ist die Bedeutung von Ammoniak in Wasser?

Ammoniak ist der bevorzugte stickstoffhaltige Nährstoff für das Pflanzenwachstum. Ammoniak kann von Bakterien in Nitrit (NO2) und Nitrat (NO3) umgewandelt und dann von Pflanzen genutzt werden. Nitrat und Ammoniak sind die häufigsten Formen von Stickstoff in aquatischen Systemen. Nitrat überwiegt in unverschmutzten Gewässern.

4. Warum Ammoniak ist eine Basis?

Ammoniak ist eine typische schwache Base . Ammoniak selbst enthält offensichtlich keine Hydroxidionen, aber es reagiert mit Wasser unter Bildung von Ammoniumionen und Hydroxidionen. Die Reaktion ist jedoch reversibel und zu jedem Zeitpunkt sind noch etwa 99% des Ammoniaks als Ammoniakmoleküle vorhanden .

5.Kannst du Ammoniak aus Wasser kochen?

Chloramin ist weniger reaktiv als Chlor, einschließlich weniger reaktiv gegenüber Luft. ... "Chloramin und Ammoniak können , falls gewünscht, durch Kochen vollständig aus dem Wasser entfernt werden; Es dauert jedoch 20 Minuten sanft kochen, um dies zu tun . Nur ein kurzes Kochen von Wasser (um Kaffee, Suppe oder Tee zuzubereiten) entfernte etwa 30% Chloramin.


Anfrage