CIEPEC: Internationale Ausstellung und Konferenz für Umweltschutz in China

1. CIEPEC - Führende Marke : Gegründet im Jahr 1986, mit einer 31-jährigen Erfolgsbilanz, ist eine weltbekannte Umweltschau ...

2. Organisator - Exklusive Vorteile: CAEPI ist die Brücke zwischen der chinesischen Regierung und der Industrie. CAEPI verfügt über umfangreiche Unternehmensressourcen mit mehr als 2.000 Mitgliedern, 18 Fachausschüssen und Niederlassungen, die den Ausstellern langfristige, effektive und umfassende Dienstleistungen anbieten Entwicklung von Wissenschaft und Technologie sowie Marktforschung ...

3. Aktuelle Themen - Fokussierung auf Prioritäten: CAEPI wird wichtige geförderte Technologien und Ausrüstungen ausstellen, z. B. Luftverschmutzungsbehandlung, Wasseraufbereitung, Boden- und Grundwasserbehandlung, Umweltüberwachung, Abfallbehandlung sowie energiesparende und neue Verfahren Energie, etc ...


China International Environmental Protection Exhibition.jpg


WETEX - Ausstellung für Wasser, Energie, Technologie und Umwelt


WETEX hat sich als eine der größten Ausstellungen ihrer Art weltweit etabliert, da 1.696 Aussteller aus 55 Ländern an der Ausgabe 2015 teilgenommen haben. Die Ausstellung ist die perfekte Plattform, um alle Fragen rund um den Wasserschutz, die Schonung natürlicher Ressourcen und den Aufbau einer nachhaltigen Umwelt zu präsentieren und zu diskutieren.

WETEX Water Energy Technology and Environment Exhibition.jpg


IE expo Guangzhou 2017, 20.-22. September, Guangzhou, China

Die IE expo, Asiens Leitmesse für Umwelttechnologien, hat ihr Netzwerk in China ausgebaut: Vom 20. bis 22. September 2017 findet die IE expo Guangzhou auf dem China Import & Export Fair Complex in Guangzhou statt. Ziel dieser regionalen Ausgründung ist es, Lösungen für das Wasser-, Abfall-, Luft- und Bodenmanagement in der Region Südchina zu präsentieren. Im Jahr 2016 nahmen 301 Aussteller aus 15 Ländern und 19.923 Besucher an der IE expo Guangzhou teil.

IE expo Guangzhou 1.jpgIE expo Guangzhou 2017.jpgIE expo Guangzhou.jpg


IE expo (Chinesische Version der IFAT)

Die IE Expo (Chinesische Version der IFAT) wurde seit 2004 von der IFAT in China eingeführt und hat sich zu Asiens umfassendster und wichtigster Umweltmesse entwickelt. Nach der Strukturrevision konnte die IE expo, die neue Marke mit IFAT CHINA und EPTEE + CWS, eine erfolgreiche Premiere feiern und ihre führende Position auf dem chinesischen Umwelttechnikmarkt bestätigen.

Die Nachfrage nach Lösungen und Technologien für die Herausforderungen im Wasser-, Abwasser-, Luft- und Bodenmanagement in Asien ist heute höher als je zuvor. Das wurde auf der letzten IE Expo China im Mai 2016 deutlich: Mit 1.303 Ausstellern (plus 20 Prozent), 42.408 Besuchern (+5 Prozent) und 72.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche (+20 Prozent) war das ein weiterer Rekord -Brecher. Um mehr Platz für dieses Wachstum zu schaffen, werden für die Messe im Jahr 2017 zwei weitere Messehallen, insgesamt acht Messehallen, zur Verfügung stehen. Die IE expo China 2017, die führende Umweltschau Asiens, findet vom 4. bis 6. Mai 2017 im Shanghai New International Expo Center statt. Es hat seine Position als wichtigste Plattform für die Fachleute der Umweltbranche unterstrichen, um Geschäfte zu entwickeln, Ideen auszutauschen und Networking zu betreiben. Die 18. Ausgabe präsentiert kontinuierlich die neuesten Technologien und Lösungen in den Bereichen Wasser, Abfall, Luft und Boden.

CISILE Lohand1.jpg