Bedeutung des Nachweises von flüchtigem Phenol in Wasser

- Jan 02, 2018-

1. Erkennungsbedeutung:

Phenol ist das giftigste in den phenolischen Verbindungen, und Phenol ist das Hauptabwasser in der Industrie der Verkokung, Produktionsgas- und Ölraffination. In der Umgebung von Phenol verschmutztes Wasser, nach der Aufnahme durch den Körper, durch den Körper Entgiftungsfunktion, kann den Verlust der Toxizität, und im Urin ausgeschieden, wenn der menschliche Körper mehr als normale Entgiftungsfunktion des Körpers, der Überschuss Teil kann sich in verschiedenen Organen im Körpergewebe ansammeln, chronische Vergiftung verursachen, gibt es verschiedene Grade von Schwindel, Kopfschmerzen, Hautausschlag, Juckreiz, geistige Unruhe, Anämie und verschiedene neurologische Symptome und Appetitlosigkeit, Dysphagie, Speichelfluss, Erbrechen und Durchfall und andere chronische Magen-Darm-Symptome. Diese chronische Vergiftung wird aufgrund der richtigen Behandlung keine Folgeerscheinungen hinterlassen. Phenolverbindungen wie Oberflächenwasserverschmutzung, Oberflächenwasser als Trinkwasserquelle, phenolische Verbindungen und Restchlor in Wasser erzeugen abstoßende Chlorphenolgeruchsstoffe, das Leitungswasser hat einen speziellen Chlorphenolgeruch, die Geruchsschwelle von 0,01 mg / l. In Wasser ohne freies Chlor beträgt die maximal zulässige Konzentration von Phenol 1 mg / l. Die maximal zulässige Konzentration von flüchtigem Phenol beträgt 0,1 mg / l (Typ V Wasser) im Grundwasser in China. Der Wasserqualitätsstandard von Trinkwasser in unserem Land schreibt vor, dass die flüchtigen Phenole nicht mehr als 0,002 mg / L betragen.


2. betriebsmethode:

2.1 Testvorbereitung: Das Konzentrationsröhrchen (Harzadsorptionsröhrchen) mit der Spritze (siehe unten) verbinden, ein Ende des Konzentrationsröhrchens in das Wasser einlegen, 1 ml Wasserprobe extrahieren und 2 Aceton in Acetonreagenz geben und das gesamte Wasser verwerfen und Aceton.


2.2 Konzentration der Wasserprobe: Verwenden Sie eine Spritze, um Wasserproben jedes Mal 10 Milliliter zu saugen, nach dem Pumpen, aufgegeben, insgesamt 10 Mal absaugen.

2.3 Überführung des Konzentrationsröhrchens in die Acetonreagenzflasche und langsames Ziehen von 1,8 Millilitern (1 bis 2 Minuten zum Ansaugen, und die Wirkung ist nicht gut).

2.4 Phenol Reagenz Reagenzglas 1, mit einer Glaskapillare Rohrzange zerkleinern Kunststoffrohrkappe, um einen Tropfen Wasser hinzuzufügen, wird Aceton Elutionsmittel Injektion Spritze Phenol Reagenzrohr (siehe unten), gut schütteln, um die Kappe, nach 3 Minuten aus der Port des Rohres und schauen Sie die Standard Color Colorimetry nach unten.


2.5 Harz Adsorptionsröhrchen nach Aceton Elution kann wiederholt 20 mal verwendet werden.


3.:

Diese Methode ist die schnelle Nachweismethode auf dem Gebiet, und die genaue quantitative Methode sollte auf der nationalen Standardmethode basieren.


4. Konfiguration:

Die 10 ml-Spritze und das Konzentrationsrohr (Harzadsorptionsrohr) sind jeweils 1, das Phenolreagenzrohr 20, der kleine Saugnapf 2, verglichen mit der Farbplatte. Aceton ist nicht für den Transport geeignet.


5. Lagerung:

Gespeichert in einem kühlen und trockenen Ort, wirksam für 24 Monate. Das Herstellungsdatum ist gepackt