Schützen Sie sich nach Ihrer Rückkehr zur Arbeit, und das Instrument benötigt auch Ihren Schutz

- Jul 31, 2020-

Während der Verschiebung der Wiederaufnahme der Arbeit werden die Geräte für lange Zeit ausgeschaltet und können leicht von saisonalen Klimaveränderungen, Änderungen der Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit beeinflusst werden. Die Wartung und Instandhaltung der Ausrüstung hängt mit der Integrität, Verwendung und dem Experimentieren der Ausrüstung zusammen. Wenn das Instrument im Voraus nicht vollständig inspiziert wird, kann es daher dazu führen, dass sich das Instrument nicht normal einschaltet oder ungewöhnliche Geräusche erzeugt, und sogar zum Verlust des Instruments führen.

Wie desinfiziert man im Prüflabor?

Häufig werden Einweichen, Abwischen, Sprühen und Begasen verwendet. Unterschiedliche Objekte und Orte erfordern unterschiedliche Desinfektionsmethoden.

water quality test meter

Kleine Gegenstände (wie Handschuhe, Stoffe) können mit chlorhaltigen Desinfektionsmitteln eingetaucht und desinfiziert werden (achten Sie auf Zeit und Konzentration). Es wird empfohlen, Türknöpfe, Lichtschalter, Telefone, Bürotische, Rückenlehnen und andere Kontaktpersonen zur Desinfektion zu verwenden (500 Wischen mit einem chlorhaltigen Desinfektionsmittel in Milligramm pro Liter). Das Sprühen wird für großflächige Flächen wie Wände und Böden empfohlen.

Wie desinfiziert man die Luft im Prüflabor?

Die bevorzugte Methode zur Luftdesinfektion ist die natürliche Belüftung. Durch natürliche Belüftung kann der mögliche Gehalt an Viren in Innenräumen verringert und die Konzentration verringert werden, um das Krankheitsrisiko zu verringern.

Was sind die Vorsichtsmaßnahmen für die Desinfektion im Prüflabor?

Der persönliche Schutz ist bei der Desinfektion des Prüflabors sehr wichtig. Pathogene Mikroorganismen bergen ein potenzielles Risiko für eine Schädigung des menschlichen Körpers, und das Desinfektionsmittel selbst ist auch für den menschlichen Körper schädlich. Daher muss bei Desinfektionsarbeiten ein persönlicher Schutz erfolgen (z. B. Tragen einer Maske, einer Augenmaske, eines Hutes, eines Einwegponchos usw.). Gleichzeitig ist zu beachten, dass die Einwirkzeit des chlorhaltigen Mittels 15 bis 30 Minuten beträgt und die Nachuntersuchung mit sauberem Wasser abgewischt werden sollte.

Nach Abschluss der Desinfektionsbehandlung und Wiederaufnahme der Arbeiten sollten wir auch bei der Wartung und Instandhaltung der Geräte gute Arbeit leisten, um die Integrität der Geräte, die Nutzungsrate und die Erfolgsrate des experimentellen Unterrichts sicherzustellen.

water quality tester

1. Für die Instrumente, die im Labor nicht ausgeschaltet sind, können sie eingeschaltet werden, nachdem bestätigt wurde, dass die Umgebungsbedingungen und andere Anforderungen die Einschaltbedingungen erfüllen. Führen Sie gegebenenfalls zuerst eine Wartung durch. Die Inbetriebnahme sollte von autorisiertem Personal durchgeführt werden. Es ist ratsam, den Status des Instruments nach dem Start zu überprüfen und den Status des Geräts aufzuzeichnen. Geräte, die eine regelmäßige Inspektion erfordern, können nach einer langen Stillstandszeit für eine regelmäßige Inspektion eingerichtet werden.

2. Kleine und mittlere Geräte können zum Vorheizen, Antreiben von Feuchtigkeit und Überprüfen des Gerätestatus eingeschaltet werden.

3. Bei Geräten, für die keine Überprüfung / Kalibrierung erforderlich ist, kann der Gerätestatus zu diesem Zeitpunkt bestätigt und die Geräteidentifikation ersetzt werden.

4. Staubentfernung und -reinigung sind auch das Highlight der Gerätewartung. Sobald das Instrument Staub und Schmutz absorbiert, beeinträchtigt dies nicht nur die Leistung des Instruments, verkürzt die Lebensdauer und wirkt sich direkt auf die experimentellen Ergebnisse aus.

Instrumentenstaubentfernung TIPPS:

Staub dringt fast überall ein. Elektrogeräte sind staubig. In schweren Fällen kann es zu Kurzschlüssen und Leckagen kommen. Auf wertvollen Präzisionsinstrumenten liegt Staub. In schweren Fällen wird das Instrument verschrottet.

Es gibt viele Möglichkeiten, Staub zu entfernen, was hauptsächlich vom Zustand des an der Oberfläche haftenden Staubes und dem Grad der Staubanhaftung abhängt. Wenn in trockener Luft wenig Staub vorhanden ist oder der Staub nicht feucht und fleckig geworden ist, können Sie ihn mit einem trockenen Tuch abwischen, mit einem Handtuch abwischen, mit einer weichen Bürste bürsten usw., um den Staub auf dem General zu entfernen Instrument; Verwenden Sie für den Staub im Instrument Leder-Chi. Der Inflator mit Ohrenwaschkugel bläst Luft, um Staub zu entfernen. Sie können auch einen Staubsauger verwenden, um Staub zu sammeln. Der Staub in der Diagonale und die Naht können mit den oben genannten Methoden kombiniert werden, um Staub zu entfernen.

Bei wertvollen Präzisionsinstrumenten wie optischen Instrumenten, Messköpfen usw. wird das Instrument jedoch auch durch Staubentfernung mit der oben beschriebenen Methode beschädigt. Zu diesem Zeitpunkt sollten spezielle Staubentfernungswerkzeuge zum Entfernen von Staub verwendet werden, z. B. Abwischen mit Linsenpapier oder mit Alkohol angefeuchtetem Wattebausch.

multiple water tester

TIPPS zur Instrumentenreinigung:

Während des Gebrauchs wird es mit Fett, Kleber, Schweiß und anderem Schmutz befleckt, und bei unsachgemäßer Lagerung treten Rost und Schimmel auf. Dieser Schmutz wirkt sich äußerst negativ auf die Lebensdauer und Leistung des Instruments aus. Der Zweck der Reinigung besteht darin, Schmutz auf dem Instrument zu entfernen.

Es gibt normalerweise zwei Arten von Reinigungsmethoden für das Instrument. Eine ist die mechanische Reinigung, dh die Reinigung mit einer Schaufel, das Schaben, Bürsten usw.; Die andere ist die chemische Reinigung, dh die Reinigung mit verschiedenen chemischen Dekontaminationslösungsmitteln. Die spezifische Reinigungsmethode hängt vom Zustand des an der Oberfläche haftenden Schmutzes und der Art des Schmutzes ab.