Die Verwendung von COD-Tester

- Jan 02, 2018-

Bei der CSB-Messung wählen Sie in der Regel die Kaliumpermanganat-Methode und die Kaliumdichromat-Methode. Diese beiden Methoden sind mühsamer. Das neue COD-Schnellmessgerät zeichnet sich durch Schnelligkeit und Genauigkeit, niedrigen Energieverbrauch und einfache Bedienung aus. Das intelligente COD-Schnellmessgerät Typ 5B wird wie folgt eingeführt.

1. Messprinzip

Das Prinzip des CSB-Schnellanalysators besteht in der Verwendung eines speziellen Reagenzes. Es enthält eine Art Verbundkatalysator, das heißt, es beschleunigt die Reaktion und wirkt außerdem gegen Interferenzen mit Chloridionen. Wasserproben und spezielle Reagenzien im Heizofen unterliegen einer schnellen Redoxreaktion. Die Reaktion wandelt die sechswertigen Chromionen in dreiwertige Chromionen um. Die Massenkonzentration wird spektrophotometrisch bestimmt und der entsprechende CSB-Wert erhalten.

Zwei. Die wichtigste technische Leistung

1) Messbereich: 50-1000 mg / l, wenn der CSB-Wert 1000 mg / l übersteigt, kann er auf den Messbereich verdünnt und dann erneut gemessen werden.

2) Aufschlusszeit: 10 Minuten können verwendet werden, um 20 Wasserproben gleichzeitig zu messen

3) Temperaturbereich: (165 + 15) C

4) Genauigkeit: die Oberflächenwasser CSB Massenkonzentration beträgt 20 mg / l, die relative Standardabweichung ist weniger als 10%, die Abwasser CSB Massenkonzentration ist 300 mg / l, die relative Standardabweichung ist weniger als 4,3%

5) Stromverbrauch: ca. 150W

6) Anti-Chlor-Interferenz: Chlorid-Ionenkonzentration weniger als 900 mg / l hat keinen Einfluss auf die Bestimmung Ergebnisse, die spezifische Chlorid-Ionen-Massenkonzentration ist weniger als 10000 mg / l, wenn die Chlorid-Ionen-Massenkonzentration größer als 900 mg / l ist, kann es verdünnt werden.

7) Stromversorgung: (220 + 20) V, 50Hz

8) Anpassungsumgebung: Die relative Temperatur der Umgebung ist größer als 80% und die Umgebungstemperatur liegt zwischen 5-40 ° C

Drei. Vorbereitung auf die Arbeit

1. Vorbereitung des Instruments

Das Timing-Zifferblatt im Unendlichen, die COD-Tester Anweisungen Vorheizen 30min, durch die hellen Lichter gedimmt erhitzt werden, erreicht die Temperatur stabil, die tatsächliche Temperatur auf dem Thermometer Indikator, mit Tasten zur Vermittlung, so dass die tatsächliche Temperaturstabilität in (150 + 2) C

Drücken Sie die 2min-Taste, um zu prüfen, ob das Timing 2min + 20s ist

Drücken Sie die 10min Taste, um zu prüfen, ob das Timing 10min + 20s ist

2. Reinigung und Trocknung des Reaktionsgefäßes

Wenn das Reaktionsrohr zum ersten Mal verwendet wird, wurde das spezielle Reagenz in das Reaktionsrohr geladen. Zu diesem Zeitpunkt kann es direkt verwendet werden. Der zweite Malgebrauch muss mit Leitungswasser gewaschen werden, dann mit destilliertem Wasser gewaschen werden, und dann kann das spezielle Reagens in das Rohr nach dem Trocknen hinzugefügt werden.

3. Bestimmung der Zubereitung

Vier. Experimentelle Operation

1) Die Reaktionsröhre mit speziellen Reagenzien ist auf 45 Grad geneigt, und die 2 ml Wasserprobe wird einmal mit der 2 ml-Pipette injiziert

2) Die Außenwand des Reaktionsgefäßes mit entionisiertem Wasser reinigen und mit Filterpapier trocknen

3) das umgedrehte Reaktionsrohr ist mehrere Male und die internen Reaktanten werden gleichmäßig gemischt.

4) setze das Reaktionsrohr nacheinander in den Reaktor und erhitze die 2H

5) Verwenden Sie entionisiertes Wasser anstelle von Wasserprobe, wiederholen Sie Schritt 1-4

6) wenn der COD - Detektor Alarm auslöst, schalten Sie den Reaktor aus und warten Sie 20 Minuten, bis die Temperatur des Reaktionsrohrs niedriger als 120 ist.

7) Nehmen Sie den Reaktor heraus, drehen Sie ihn um und kühlen Sie ihn auf Raumtemperatur ab.

8) die Blindlösung wird in eine kolorimetrische Schale Nr. 0 gegeben und die Wasserprobe wird in 1,2,3 als Blindreferenzlösung platziert. In einer Petrischale wird die Wellenlänge des Spektrophotometers auf 620 nm eingestellt, und der Extinktionswert der Blindreferenzflüssigkeit wird mit dem 100% -Knopf auf 0 eingestellt.

9) die Wasserprobe wird in die Wasserprobe gedrückt und ihr Absorptionswert A wird gemessen. Dann beträgt die Massenkonzentration der Probe COD (mg / l) 1505 x A

Fünf. Vorsichtsmaßnahmen

1) Das im Experiment verwendete Reaktionsrohr wird üblicherweise mit Leitungswasser gewaschen und dann mit destilliertem Wasser gewaschen und getrocknet.

2) wenn eine Anzahl von Proben kontinuierlich gemessen wird, kann die gemessene Lösung des Kolorimeters aus einer Ecke gegossen und dann in die neue zu messende Lösung gegossen werden. Der resultierende Fehler liegt innerhalb des zulässigen Bereichs.

3) Wenn die Lösung aus einer Petrischale gegossen wird, spritzen Sie die Lösung nicht auf die Fensteroberfläche, die für eine Petrischale transparent ist. Vor der kolorimetrischen Bestimmung sollten wir prüfen, ob das Fenster sauber ist. Zusätzlich zur visuellen Inspektion können wir den A-Wert jedes Kolorimeters erkennen und sehen, ob der relative Wert konsistent ist. Nachdem wir die Zahl stabil gelesen haben, lesen wir noch einmal.

4) Um die Lösung gleichmäßig zu machen, schütte die Lösung in die Küvette und dann zurück in das Reaktionsrohr und gieße sie in die Küvette