Stift für drei Wartungsvorkehrungen

- Jan 02, 2018-

1, Stift für Wartung und Aufmerksamkeit:

Pen-Typ pH-Meter Fabrik, wurde kalibriert, kann direkt verwendet werden, die folgenden Bedingungen müssen neu kalibriert werden:

Pen-Typ pH-Meter nach der Kalibrierung wurde für eine lange Zeit (oder Ort) verwendet;

Die Verwendung von PH-Elektroden ist besonders häufig.

Die Präzision der Messung ist hoch.

Korrektur durchführen, nicht mit pH-Korrekturpuffer wiederholen;

Wenn der pH-Stift weiße Kristalle hat, ist dies ein normales Phänomen, seien Sie nicht nervös, weichen Sie für eine gewisse Zeit mit klarem Wasser ein;

Ein paar Tropfen der flüssigen Lagerung oder pH-Korrekturpuffer in der Kappe, verwenden Sie kein destilliertes Wasser oder reines Wasser, um den Stift zu weichen oder zu speichern;

Pen-Typ-pH-Glas-Elektrode für empfindliche Lampe kann kleine Blasen haben, wird es die normale Messung von pH-Elektroden beeinträchtigen sollte verwendet werden, um die Elektrode zu schütteln, die Blase aus empfindlichen Kolben lief;

Glas pH-Elektrode ist leicht zu brechen und muss vorsichtig sein, wenn Sie verwenden.

Die Batterie sollte ausgetauscht werden, wenn der Anzeigewert unscharf ist oder nicht oder der Anzeigewert höher oder niedriger als der tatsächliche pH-Wert der Lösung ist.

2, um den Stift für Batterie zu ersetzen:

Black-Plate-Stift für über einen Schalter, sanft herausziehen, nicht an Drähten ziehen, kann 4 1,5 V-Batterien sehen, herausgezogen und ersetzt;

Beachten Sie den Stift für die Polarität der Batterie und die Auswahl des gleichen Batterietyps;

Die pH-Elektrode wird in die Probenlösung oder den Korrekturpuffer eingeführt, die maximale Höhe des markierten Teststifts darf nicht überschritten werden.

Wenn die pH-Elektrode für eine lange Zeit angeordnet ist und die empfindliche Lampe der Luft ausgesetzt ist, wird sie die Reaktion verlangsamen und zeigen, dass der Wert aufgrund des Trocknens der Elektroden instabil ist. Zu diesem Zeitpunkt sollten die Elektroden mehrere Stunden in destilliertes Wasser eingetaucht werden.

Um die Leistung zu verbessern, wird mindestens einmal pro Woche die pH-Elektrode alle paar Minuten in das destillierte Wasser eingeführt;

Proteinpräzipitate (wie die Messung von Milchkäse zur Beseitigung) Behandlung in Pepsin und Salzsäurelösung; die Lösung vor der Verwendung bereit, nach Gebrauch, die Elektrode in dieser Lösung für mehrere Stunden eingetaucht, und dann mit Wasser spülen, dann in destilliertem Wasser für mehrere Stunden eingetaucht;

Der Ölfilm beeinflusst auch die Messung der empfindlichen Birne. Li entfernt den dünnen Film, spült den empfindlichen Kolben mit 75% iger Alkohollösung, filtert ihn trocken und spült ihn mit Wasser und taucht ihn mehrere Stunden in destilliertes Wasser.

PH, für die Kalibrierung von 3 Stift

Die pH-Meterelektrode des Stifttyps wurde in eine gemischte Phosphatpufferlösung mit einem pH-Wert von 6,86 (25 ° C) eingetaucht und leicht geschüttelt;

Stellen Sie das Korrekturpotentiometer mit einem kleinen Schraubendreher ein, bis der Anzeigewert dem pH-Wert der Standardpufferlösung bei Umgebungstemperatur entspricht.

Die pH-Elektrode wurde in die PH4.01-Standardpufferlösung von Kaliumhydrogenkaliumformiat oder PH9.18 in Borax eingeführt.

Der Anzeigewert sollte innerhalb des zulässigen Fehlerbereichs im Vergleich zum pH-Wert der Pufferlösung liegen.

Arbeitsschritte und Methoden

Schutzhülle abnehmen;

Die erste Elektrode zum Reinigen des destillierten Wassers und der Wasserablauf an der Elektrode werden mit dem Filterpapier befestigt;

Schalten Sie den Schalter am Batteriebehälter ein.

Die pH-Elektrode, die in die zu messende Flüssigkeit eingeführt wird, bis die Flüssigkeit leicht unter die "Eintauchgrenze" eingetaucht ist, kann die Lösung etwas höher als die "Eintauchlinie" -Position machen;

Nach dem sanften Rühren der Lösung, um stabil zu sein, lesen Sie den Anzeigewert.

Nach Gebrauch die pH-Elektrode reinigen, den Schalter ausschalten und die Schutzhülle abdecken.