Industrielle Abwasserschlammerkennung

- Dec 19, 2019-

Cl test meter1 Die Prüfelemente für industrielles Abwasser lauten wie folgt:

1. Wassertemperatur, Geruch, Leitfähigkeit, Transparenz, pH-Wert, Gesamtsalzgehalt, Farbe, Trübung, Schwebstoffe, Säuregehalt, Alkalität.

2. Permanganatindex, biochemischer Sauerstoffbedarf, chemischer Sauerstoffbedarf, flüchtige Phenole, Erdöl, tierische und pflanzliche Öle, anionische Tenside, Benzol, Toluol, Ethylbenzol, p-Xylol, o-Xylol, m Xylol, Styrol.

3. Sechswertiges Chrom, Gesamtquecksilber, Kupfer, Zink, Blei, Cadmium, Nickel, Eisen, Mangan, Beryllium, Gesamtchrom, Kalium, Natrium, Calcium, Magnesium, Gesamthärte, Gesamtarsen, Selen, Barium, Molybdän, Kobalt.

4. Gelöster Sauerstoff, Ammoniakstickstoff, Nitritstickstoff, Nitratstickstoff, Sulfat, Gesamtstickstoff, Gesamtphosphor, Chlorid, Fluorid, Gesamtcyanid, Sulfid.

online DO for all Die industriellen Schlammprüfgegenstände sind wie folgt:

PH-Wert, TS (Trockenmassegehalt), VS (Gehalt an flüchtigen Stoffen), VFA (Fettsäure), TCD (Methangehalt), TP (Gesamtphosphor), TN (Gesamtstickstoff), Ammoniakstickstoff, verfügbarer Phosphor, Feuchtigkeitsgehalt, pH-Wert, organische Gesamtmasse, Mischkonzentration an flüssigem Schlamm, Gesamtalkalität, Cadmium, Quecksilber, Blei, Chrom, Arsen, Nickel, Zink, Kupfer, Bor, Mineralöl, Phenol, Cyanid, Gesamtstickstoff, Gesamtphosphor, Gesamtkalium, Gesamt Bakterien, Coliforme, Eiersterblichkeit von Spulwürmern, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe usw.